Ausweitung der Notbetreuung ab dem 15. Juni 2020

Die Betreuungsverbote für gebäudebezogene Kintertageseinrichtungen sind bis einschließlich 30. Juni 2020 verlängert worden.
Jedoch wird ab dem 15. Juni 2020 die Notbetreuung auf folgende Gruppen ausgeweitet.

  • Kinder, die zum Schuljahr 2021/2022 schulpflichtig werden
    Das sind die Kinder, die bis zum 30. September 2021 sechs Jahre alt werden, oder bei denen die Schulpflicht verschoben wurde. Dazu zählen auch Kinder die zurückgestellt wurden.
  • Geschwisterkinder

 

Information für die Eltern:
Falls ihr Kind den Kindergarten besucht, müssen sie für diesen Monat den Kindergartenbeitrag bezahlen. Die Kostenübernahme des Freistaats Bayern entfällt somit in diesem Monat.

Sofern es das Infektionsgeschehen zulässt, sollen ab dem 01. Juli 2020 alle Kinder wieder regulär in ihrer Kindertageseinrichtung betreut werden können.

Eine schöne Zeit euch Allen und bleibt gesund!

Euer Kindergartenteam