Gesundes Frühstück

Wieder haben die Damen des diesjährigen Elternbeirats, unter Mithilfe vieler anderer Mütter, ein lecker, einladendes, vorweihnachtliches Buffet für alle Kinder des Kindergartens organisiert.
Es war eine Freude zu sehen, wie die Kinder auf dieses geunde Speisenangebot reagierten.
Mehrmals wurden die Teller befüllt und manches wurde probiert, was bisher nicht so sehr auf dem Speiseplan der Kinder zu finden war.

Advent im Schloss

Am Nikolausabend trafen sich die Kinder beim Wasserschloss am Adventskalender. Mit großer Freude sangen sie wieder ihre bekannten Advents- und Nikolauslieder einem begeisterten Publikum vor. Zu großer Freude aller Kinder hatte ihnen der Nikolaus noch ein kleines Mitbringsel eingepackt.

Nikolausfeier

Auch dieses Jahr besuchte uns der heilige Nikolaus wieder im Kindergarten. Voller Vorfreude warteten alle gespannt im Turnraum auf ein Klopfen oder Klingeln.
Stolz und aufgeregt trugen wir dem Nikolaus unser gelerntes Nikolausverserl und das Nikolaus- und Adventslied vor. Danach hörten wir die Geschichte des heiligen Bischof Nikolauses einmal anders erzählt, mit Bezug auf unser alltägliches Leben und wie wir auch heute armen Menschen helfen können.
Natürlich hatte der Nikolaus auch für alle Kinder die befüllten Nikolaussackerl mitgebracht.
Ein herzliches Dankeschön an den lieben Nikolaus, dass er auch dieses Jahr wieder den Weg zu unseren Kindergarten gefunden hat.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Erntedankfeier

In diesem Jahr war der gelbrote Kürbis das Thema unseres Erntedankgottesdienstes im Turnraum.
Zur Hinführung sahen und hörten die Kinder das Bilderbuch „Der gelbrote Kürbis“, und anschließend legten die Kinder aller Gruppen in die Mitte ein Kürbisfeld mit vorbereiteten Ranken, Blättern und Kürbissen.
In  Gebeten und Fürbitten dankten die Kinder für die gute Ernte auch in diesem Jahr.
Zurück in den Gruppen gab es dann eine leckere Erntedankbrotzeit mit Obst und Gemüse, das die Kinder teilweise aus dem eigenen Garten geerntet hatten.