Gesundes Frühstück

Mit großem Appetit konnten die Kinder das vom Elternbeirat und vielen Müttern zubereitete Frühstücksbuffet genießen.
Immer wieder gingen die Kinder und suchten sich liebevoll dekorierte Brote, Obst- oder Gemüsespieße aus. Kinder, die oftmals sehr wählerisch sind bei Speisen, ließen sich durch die appetitliche Präsentation der Essenssachen begeistern und langten kräftig zu.
Dem diesjährigen Elternbeirat, der dieses „gesunde Frühstück“ organisiert und aufgebaut hat, sagen wir ein herzliches „Vergelt’s Gott“, auch für alle Unterstützung und jedes Engagement während dieses Kindergartenjahres.

Vorschulausflug zum Winkelhof

Für unsere angehenden Schulkinder ging es dieses Jahr zum Erlebnisbauernhof nach Winkl. Bei einer kleinen Wanderung führten die Kinder insgesamt 5 Alpakas und Lamas am Feldweg entlang.
Danach durften die Kinder ihr eigenes Brot kneten und formen. Gebacken wurde es dann wie früher im über 100-jährigen Holzbackofen. Anschließend gab es Butterbrote mit selbst geschüttelter Butter und die Kinder konnten sich am Spielplatz gleich nebenan austoben.
Voller Stolz und Freude nahmen die Kinder ihr selbstgebackenes Brot und das persönliche Erinnerungsfoto mit einem Alpaka mit nach Hause.
Wir bedanken uns bei Herr und Frau Huber für den erlebnisreichen Vormittag. Ebenso bedanken wir uns bei allen freiwilligen Mama´s für die Unterstützung beim Fahrdienst!
 

Ausflug nach Mühldorf mit dem Zug

Einen wunderschönen Tag konnten die Kinder bei unserem diesjährigen Ausflug erleben.
Wir fuhren mit dem Bus nach Dorfen zum Bahnhof und dort bestiegen wir den Zug nach Mühldorf, was für alle Kinder ein besonderes Ereignis war. Für die Meisten war es die erste Bahnfahrt.
Vom Bahnhof Mühldorf spazierten wir dann ganz gemütlich zum Spielplatz am Stadtanger, wo die Kinder nach einer leckeren Brotzeit viel Spaß an den Spielgeräten hatten.
Vor der Rückfahrt mit der Bahn freuten sich noch  alle über ein Eis.

 

Der Gemeindekindergarten feiert Geburtstag

Bei herrlichem Sommerwetter konnten Personal, Eltern und Kinder das 25jähirge Jubiläum des Gemeindekindergartens feiern.
Voller Spannung erwarteten die Kinder die Aufführung zum Thema „Reise um die Welt“, für die sie schon einige Wochen vorher geübt hatten. Beim Einzug der Kindergartengruppen konnte man die einzelnen Länder an den Luftballons erkennen. Die Reise ging nach China, Tunesien und in die Türkei und weiter nach Amerika, Afrika und zuletzt kamen wir wieder zurück ins schöne Bayernland.
Nach den Liedern der Kinder konnten sich alle im Garten bei Brotzeit, Getränken, Kaffee, Kuchen und vielen Spielstationen vergnügen.
Ein Highlight an diesem Nachmittag war neben dem Auftritt der Tanzgruppe „Dance Kids“ der Zauberclown Toni.
Wir denken alle Kinder, Eltern und sonstige Gäste konnten einen schönen Nachmittag im Gemeindekindergarten verbringen.
Ein besonderer Dank gilt allen Eltern, die mit ihrer Mithilfe zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben.
Bedanken möchten wir uns auch bei allen Firmen und Geschäften, die uns mit ihren Spenden für die Tombola unterstützt haben.